Additional Print Margins

Description

The styleguide defines 5mm as a print margin:
https://www.paymentstandards.ch/dam/downloads/style-guide-en.pdf

However it seems that both mass market printers as well as some print services struggle with this.
(e.g. HP Color LaserJet Pro MFP M479dw states: "Print margins Top: 4.23 mm, Bottom: 4.23 mm, Left: 4.23 mm, Right: 4.23 mm" - which is quite close to 5mm)

From a printing service we received the following mail:
"Sofern Dokumente unsere Anforderungen an die Sperrbereiche nicht einhalten gibt es eine Funktion in <XY>, um die Sperrbereiche automatisch überschreiben zu lassen. Hierbei überschreiben wir jedoch nicht nur die 5mm am Rand sondern jeweils knapp 6mm. Dies aus dem Grund, weil beim Druck max 5mm an den Rand gedruckt werden kann. Weil das Blatt jeweils auch einen gewissen Spielraum beim Druck hat, kann es auch bei Angaben welche im Dokument exakt 5mm von Rand entfernt sind vorkommen, das diese nicht sauber gedruckt werden. Daher unsere Sicherheitsmarge von einem zusätzlichen mm."

Therefore I'd like to elaborate if we want to add this extra mm to the left, the right and the bottom of the QR invoice. Either fix, or as an option.

Assignee

Claude Gex

Reporter

Claude Gex

Labels

None

Fix versions

Priority

Medium
Configure